Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung als Teilnehmer*in für das Deutsche Olympische Jugendlager Tokio 2020 vom 22. Juli bis 8. August 2020 erfolgt ausschließlich online und in zwei Schritten: 

1. Bewerbungsformular und Lebenslauf

Das Ausfüllen des Bewerbungsformulars ist ausschließlich online über das Bewerbungsportal möglich. Über den nebenstehenden Button zur Bewerbung gelangt ihr zum Bewerbungsportal. 

Für den Bewerbungsprozess benötigt ihr

  • ein paar Minuten Zeit zum Ausfüllen des Bewerbungsbogens,
  • einen aktuellen Lebenslauf (im pdf-Format),
  • die bereits vorher ausgefüllte Befürwortung einer dsj-Mitgliedsorganisation (Das Formular könnt ihr im Bewerbungsportal runterladen).

Bitte beachtet, dass das Bewerbungsformular in einem Schritt ausgefüllt werden muss. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

2. Upload Bewerbungsvideo

In einem 1-minütigen Bewerbungsvideo habt ihr die Gelegenheit, euch und eure Motivation zur Teilnahme am Deutschen Olympischen Jugendlager zu präsentieren. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bitte übermittelt das Bewerbungsvideo über die kostenlose Plattform sharepa. Als Zieladresse gebt ihr jugendlager@remove-this.dsj.de an.

Die Bewerbung wird erst berücksichtigt, wenn beide Schritte abgeschlossen sind und ein Video hochgeladen wurde. Bewerbungen können bis zum 10. November 2019 online eingereicht werden.

 

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.