Peking 2022

Gastgeber der Spiele der XXIV. Olympischen Winterspiele im Jahr 2022 ist die chinesische Hauptstadt Peking. Peking ist somit die erste Stadt, die nach den Olympischen Sommerspielen 2008 auch Olympische Winterspiele austrägt. Am 31. Juni 2015 erhielt Peking den Zuschlag für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2022 und setze sich gegen die Stadt Almaty in Kasachstan durch.

Die Olympischen Spiele in Peking finden vom 4. bis 20. Februar 2022 statt. Die Paralympischen Winterspiele werden vom 4. bis 13. März ausgetragen. 

Weitere Informationen zu den Olympischen Spielen bietet das Organisationskomitee auf seiner Homepage. 

Bewerbung

Das Bewerbungsverfahren für das Deutsche Olympische Jugendlager in Peking 2022 hat noch nicht begonnen. Wir werden an dieser Stelle und über den Social Media Kanal des Deutschen Olympischen Jugendlagers rechtzeitig über das Auswahlverfahren informieren.